Fabiola Diers

Mein Name ist Fabiola Diers, ich bin 1961 geboren, wohne in Stockelsdorf, habe eine Kfm. Ausbildung und bin langjährig in verschiedenen Branchen tätig gewesen.

 

Mein Lebensstil ist gemäß dem American Way of life, von Optimismus, Aktivität und Freiheitsliebe geprägt.

Ich bin naturverbunden, freundlich, lachend, verantwortungsvoll, medienkompetent und kreativ.

In meiner Freizeit lese ich, schaue Doku’s, gehe mit meinen beiden Somali Katern im Garten spazieren und engagiere mich spontan aktiv in anstehenden Hilfsaktionen. Als passives Mitglied unterstütze ich Greenpeace und Sharkproject.

Neben kulturellen Urlauben, Höhepunkte einige Bundesstaaten der USA, bin ich gerne unter Wasser - am liebsten auf den Malediven.

 

Unter mein bisheriges Berufsleben habe ich einen Cut gesetzt,um mich neu zu orientieren. Ein lang gehegter Wunsch mit Kindern zusammen zu arbeiten, erfüllte sich an der Betreuten Grundschule Rensefeld in Bad Schwartau, an der ich 1 Jahr als Betreuerin arbeiten und Erfahrungen sammeln durfte.

 

Seit dem 01.06.2019 bin ich bei der OGGS gestartet und von dem bestehenden Team herzlich aufgenommen worden. Ich freue mich auf die Aufgabe, den uns anvertrauten Schulkindern zwischen Hausaufgaben und Terminstress, durch Gemeinsamkeit, Bewegung, Spiel und Entspannung einen Gegenpol zu schaffen, damit sie nach wie vor „Kind sein“ dürfen.

Kinderlärm ist Zukunftsmusik!